Bet365 – 100€ Bonus für 2017 jetzt holen

Bonusart
Ersteinzahlungsbonus
Mindesteinzahlung
10,00€
Prozent
100%
Maximaler Bonusbetrag
100€
Auszahlungsbedingungen
Nachdem die Ersteinzahlung erfolgt ist, muss der Einzahlungsbetrag einmal umgesetzt werden, erst dann ist es möglich, mit dem Bet365 Bonus Wetten abzugeben. Bevor eine Auszahlung möglich ist, muss der Gesamtbetrag, also die Einzahlung inkl. dem Bonus innerhalb von 90 Tagen nach der ersten Einzahlung mindestens drei mal zu einer Quote von 1.50 auf Sportwetten umgesetzt werden. Entscheidet man sich für Kombi-Wetten, so muss die Gesamtquote 1.50 oder höher betragen. Sobald diese Bonusbedingungen erfüllt sind, kann man sich den Ersteinzahlungsbonus als Echtgeld auszahlen lassen. Beachte aber, dass der Bonus nicht auf alle Wetten zugelassen wird.
Zeitraum/Frist
90 Tage ab Einlösung
Mindestquote
1.50
Hinweise
Der Bet365 Bonuscode muss innerhalb der ersten sieben Tage im Mitgliederbereich eingelöst werden.
Gültigkeitsbereich
Deutschland, Luxemburg, Österreich, Schweiz
Gültig bis
30.06.2017
Fazit
Der 100% Ersteinzahlungsbonus für Neukunden ist ein hervorragendes Willkommensangebot, um in die Welt der Sportwetten einzutauchen. Dies und die relativ fairen Bedingungen zur Auszahlung überzeugen klar und qualifizieren den Bet365 Bonus als einer der besten am Markt. Sollte man nicht bereits bei Bet365 registriert sein, darf man sich das bis 30.06.2017 gültige Angebot auf keinen Fall entgehen lassen. Vergessen Sie auf keinen Fall, den Bonuscode im Anschluss an die Registrierung einzulösen. Unter dem Strich ein herausstechendes Angebot, das sich die Höchstnote von 5 Sternen klar verdient.
Bewertung
Bewertung im Sportwetten Test
Vorteile
  • Verdoppelung der ersten Einzahlung
  • Hoher maximaler Bonusbetrag
  • Vergleichsweise leicht Bonusbedingungen
  • Gute Aussichten, den Bet365 Bonus in Echtgeld umzuwandeln
Nachteile
  • 90 Tage Frist zur Umsetzung des Bonusbetrags
Beispiel
Nachdem Sie sich auf Bet365 registriert haben, zahlen Sie 100€ auf ihr Wettkonto ein und klicken auf das Feld "Angebotscode eingeben". Hier muss der Bet365 Bonuscode innerhalb der ersten sieben Tage nach der Registrierung eingelöst werden. Danach wird der eingezahlte Betrag automatisch verdoppelt, womit Ihr Guthaben ab sofort 200€ beträgt. Jetzt gilt es, dieses möglichst rasch mit Sportwetten zu einer Mindestquote von 1.50 umzusetzen, denn für die Erfüllung der Bonusbedingungen stehen Ihnen nur 90 Tage zur Verfügung.

Bet365 ist ein britischer Wettanbieter, der schon seit Jahren die unangefochtene Nummer 1 ist. Es sind die hervorragenden Wettquoten, das umfangreiche Wettangebot und auch der Kundensupport – am Ende sind das alles Faktoren, die schlussendlich dazu geführt haben, dass Bet365 jeden Wettanbieter-Vergleich gewinnt. Bet365 kümmert sich um mehr als 10 Millionen Kunden und verbucht einen jährlichen Wettumsatz von rund 25 Milliarden Euro. Bet365 ist ein Privatunternehmen.

 

Wettquoten bei Bet365

Der durchschnittliche Quoten-Auszahlungsschlüssel liegt bei rund 94 Prozent. Bei den Top-Spielen (Bundesliga, Champions League und dergleichen) liegt die Ausschüttungsquote bei rund 96 Prozent. Bei kleineren Ligen wird ein Auszahlungsschlüssel von etwa 92 Prozent erreicht. Bet365 bietet die besten Quoten für Favoritensiege. So auch bei den Fußball-Großereignissen. Bei Weltmeisterschaften gab es immer wieder einen Auszahlungsschlüssel von knapp 100 Prozent.

 

Wettangebote von Bet365

Der Kunde muss sich zu Beginn erst einmal durch das Sportwetten-Menü durcharbeiten, damit er zu Beginn sieht, wie viele Wettmöglichkeiten tatsächlich angeboten werden. Ein Klick auf eine Sportart sorgt für ein weiteres Untermenü – bei rund 50 Sportarten wird schnell klar, dass das Wettangebot von Bet365 tatsächlich konkurrenzlos ist. Ob Fußball, Eishockey oder Handball – selbst exotische Sportarten werden angeboten. Natürlich gibt es auch die beliebten Live-Wetten und zahlreiche Spezial-Wetten. Das Wettangebot ist extrem umfangreich, sodass es wohl keinen Kunden gibt, der nicht die passenden Wetten für sich findet.

 

Bonusangebote für Neu- und Bestandskunden

Bet365 bietet natürlich auch einen Bonus für Neukunden an. Der Wettanbieter verdoppelt die Einzahlung des Neukunden – der maximale Einzahlungsbetrag beläuft sich dabei auf 100 Euro. Eröffnet der Kunde also ein Konto, so bekommt er 200 Euro, wenn er 100 Euro einbezahlt. Zu beachten ist, dass der Bonusbetrag jedoch mehrfach umgesetzt werden muss, bevor der Kunde den Gewinn auszahlen lassen kann.

Einen Bet365 Bonus gibt es aber nicht nur für Neukunden – Bestandskunden werden immer wieder mit diversen Gutscheinen versorgt. Der Bet365 Gutschein wird in der Regel per E-Mail übermittelt – vorwiegend zum Geburtstag des Kunden oder auch vor Großereignissen.

 

Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten bei Bet365

Ob Kreditkarte, Paysafecard oder Banküberweisung – Bet365 bietet zahlreiche Einzahlungsmöglichkeiten an. Selbst elektronische Geldbörsen können genutzt werden. So kann der Kunde sein Konto auch über PayPal, Neteller und Skrill aufladen. Bet365 verrechnet keine Gebühren. Ganz egal, für welche Einzahlungsmethode sich der Kunde entscheidet – die Summe wird 1 zu 1, also ohne Abzüge, transferiert. Bei anderen Anbietern werden mitunter, je nach gewählter Einzahlungsvariante, Gebühren zwischen 2 und 3 Prozent verrechnet. Die Einzahlungsmöglichkeiten unterscheiden sich also nur durch die Zeitspanne. Auch für Auszahlungen werden keine Gebühren verlangt. Auch hier ist am Ende nur die Zeitspanne von Bedeutung. In der Regel ist das Geld aber nach spätestens vier Tagen auf dem Konto des Kunden (Banküberweisung).

Der Kunde kann Einzahlungen mit der Kreditkarte (MasterCard oder Visa) vornehmen oder auch eine Banküberweisung durchführen. Auch PayPal, Skrill, Neteller und Entropay stehen für Einzahlungen zur Verfügung. Einzahlungen können auch mit einer Paysafecard vorgenommen werden.

 

Qualität des Kundenservice

Bet365 bietet einen 24 Stunden-Kundenservice an. Dabei stehen den Kunden verschiedene Wege der Kontaktmöglichkeit zur Verfügung – der Kunde kann eine E-Mail schreiben, anrufen oder auch über den Live-Chat Kontakt aufnehmen.

Bet365 bietet eine kostenlose Hotline-Nummer an. Wer dringende Fragen beantwortet haben möchte, sollte daher die Mitarbeiter von Bet365 telefonisch kontaktieren. Vor allem dann, wenn etwaige Hilfestellungen bei der Zahlung oder etwaige Fragen zur Auszahlung aufgekommen sind, sollte der Kunde telefonischen Kontakt aufnehmen.

Der Live-Chat, der 24 Stunden zur Verfügung steht, ist eine ausgesprochen kundenorientierte Lösung, da so – wie auch über das Telefon – sofort Kontakt aufgenommen werden kann. Auch wenn Wartezeiten möglich sind, so zeigen die Erfahrungen, dass der Kunde nicht länger als fünf Minuten warten muss, bis es zu einer Kontaktaufnahme mit einem Mitarbeiter kommt.

Wenn es nicht schnell gehen muss, dann genügt am Ende auch eine E-Mail. In der Regel antworten die Mitarbeiter innerhalb von 48 Stunden.

 

Seriosität von Bet365

Der Wettanbieter Bet365 gehört seit Jahren zu den erfolgreichsten Buchmachern im Internet. Derzeit darf sich das Unternehmen über 10 Millionen Wettkunden freuen – der jährliche Wettumsatz beläuft sich auf rund 25 Milliarden Euro. 2.800 Mitarbeiter sind für Bet365 tätig – der Großteil arbeitet in der Firmenzentrale (Stoke-on-Trent/England). Diese Zahlen belegen, dass es sich nur um einen seriösen Anbieter handeln kann. Bet365 ist ein Privatunternehmen und gehört der Familie Coates. Der Wettanbieter ist an keiner Börse notiert.

Erfahrungsberichte